Hans Staden - Ich lebte unter Menschenfressern

Drucken
Text und Illustrationen von Albert Völkl
80 S., 50 Illustr., deutsch-português, gebunden, erschienen Gudensberg-Gleichen 2010
Basispreis inkl. Steuern
Verkaufspreis14,90 €
Preisnachlass
Standardisierter Preis / kg:
Beschreibung

Hans Staden - Ich lebte unter Menschenfressern
Text und Illustrationen von Albert Völkl
80 S., 50 Illustr., deutsch-português, gebunden, erschienen Gudensberg-Gleichen 2010

Brutto-Verkaufspreis: 14,90 €

Im Jahr 1526 wird in Homberg/Efze ein kleiner Junge geboren, der unvorstellbare Abenteuer erleben sollte. Als er zwanzig Jahre alt ist, beschließt er, ferne Länder zu erkunden und gerät auf ein Schiff, das ihn nach Brasilien mitnimmt. Dort nehmen ihn Ureinwohner gefangen. Die Tupinambas sind Menschfresser und Hans befindet sich in Lebensgefahr. Doch kann er entkommen und schreibt seine Erlebnisse in Wolfhagen nieder (siehe: Hans Staden, Zwei Reisen nach Brasilien, nur bei uns erhältlich).
Albert Völkl hat sich seiner Geschichte angenommen, neu interpretiert und mit zahlreichen Illustrationen versehen.

ISBN 978-3-8313-2279-4

Verkaufspreis: 12,90 €
zzgl. Porto und Verpackung: 2,00 €
Brutto-Verkaufspreis: 14,90 €

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.