Diese Seite drucken
Donnerstag, 26 November 2020 08:37

Neuer Beamer im Museum aufgebaut

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Neuer Beamer im Museum aufgebaut Beate Bickel

Endlich ist er da: Der Beamer "Epson EB-2247U" samt Projektionstisch und Tasche konnte gestern erstmals probeweise aufgestellt werden. In Zukunft soll er bei unseren öffentlichen Vorträgen und anderen Veranstaltungen eingesetzt werden. Fachvorträge ohne erläuterndes Bildmaterial entsprechen nicht mehr den Anforderungen. Sowohl Referenten als auch Publikum legen Wert auf Anschaulichkeit. Beides können wir in Zukunft in bester Qualität anbieten. Die Anschaffung war möglich auf Grund finanzieller Unterstützung durch das Förderprogramm "Soforthilfe Heimatmuseen" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, vermittelt durch den Deutschen Verband für Archäologie. Die Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel sorgte für die Co-Finanzierung. Vielen Dank!

           

 

 

Gelesen 782 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 26 November 2020 09:36