Donnerstag, 24 August 2023 12:46

Sonderausstellung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Sonderausstellung

HUNDE.MENSCHEN! Eine Ausstellung über das Leben auf sechs Beinen.

14. September bis 9. November 2023

In unserer Sonderausstellung geht um eine ganz spezielle Beziehung: Das Verhältnis zwischen Mensch und Hund.

Die Wanderausstellung zeigt wichtige Aspekte auf. Es wird auf die Entwicklungsgeschichte vom „Wolf zum Hund“, die Entstehung der Rassen und deren Spezifika bis zum Haushund heute eingegangen. Hündische Aufgaben aus historischer (Hofhund, Arbeitshund etc.) und heutiger Sicht (Assistenzhunde, Rettungshunde, Polizeihunde etc.) finden Beachtung. Aktuelle Forschungen über den „Canis lupus familiaris“ werden vorgestellt, aber auch Tierschutz oder der Hund als Sozialpartner spielen eine Rolle. Auch berühmte Hunde kann man kennenlernen.

Wie war und wie ist ein Hundeleben im Wolfhager Land? Wussten Sie schon, dass rund 1100 Hunde bei und mit uns leben? Die meisten von ihnen sind Mischlinge und Familienhunde. Manche von Ihnen sind berufstätig. Sie arbeiten bei der Polizei, sind Assistenzhunde, Hüte oder Rettungshunde. Sie sind gewissermaßen Arbeitgeber, denn ohne sie gäbe es keine Hundeschulen und keine Hundefriseure und die Tierärzte hätten weniger zu tun.

Ausstellungseröffnung Donnerstag, 14. September, 19 Uhr, Eintritt frei.
Danach: Museumeintritt


Gelesen 768 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 24 August 2023 12:51

Veranstaltungen

 

--Veranstaltungen 2024--

 

Sonntag, 10. März, 15 Uhr 

Erzählcafé

Zum Thema: Magie und Aberglaube im Wolfhager Land

Eintritt frei!

 

Donnerstag, 25. April, 19 Uhr Ausstellungseröffnung

bis Sonntag, 21. Juli

Ausstellung

Sonderausstellung: Magie und Aberglaube im Mittelalter 

Einführung in die Ausstellung: Beate Bickel M. A.

Musikalische Begleitung: Korydwenn

 

 

Sonntag, 19. Mai, 14-17 Uhr

Familientag

Internationaler Museumstag

14 Uhr: Mittelalterlicher Bogenbau mit Michael Stiller, Ippinghausen 

16 Uhr: Barbara Rüffert erzählt Märchen

Selbstgebackener Kuchen, Kaffee und gekühlte Getränke und gute Laune

Eintritt frei!

 

Donnerstag, 13. Juni, 19 Uhr

Vortrag / Lesung / Gespräch - Himmel hilf!

Vortrag: Dr. Tillmann Bendikowski, Hamburg: Himmel hilf! Warum wir Halt in übernatürlichen Kräften suchen

(gemeinsam mit der Buchhandlung Mander)

Eintritt 5 Euro, SchülerInnen und Studierende frei

 

Anfang Juli

Ausstellung

Ausstellung von Schülerarbeiten, Wahlunterricht Kunst Klasse 10 der Walter-Lübcke-Schule mit Karin Balkenhol

 

Donnerstag, 12. September, 19 Uhr

Vortrag - Die große Welt im kleinen Format

Prof. Dr. Sabine Thümmler, Berlin: Die große Welt im kleinen Format. Möbelstile in Wolfhager Puppenstuben zwischen Historismus und Neuer Sachlichkeit.

Eintritt 3 Euro, Mitglieder des Museumsvereins, SchülerInnen und Studierende frei

 

Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr-16.30 Uhr

Musik

Mittelalterliche Musik mit Korydwenn, Ippinghausen

Einritt frei, Spenden erbeten!

 

 

 
Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei für Mitglieder des Museumsvereins, Schüler/innen und Studierende.
 
Unser Dank für freundliche Unterstützung gilt der Kasseler Sparkasse, der VHS Region Kassel, dem Hess. Museumverband und der Kulturstiftung des Landkreises Kassel.