Museums-Shop

In unserem Museums-Shop finden Sie Museumsführer, Veröffentlichungen und Bildbände zu Ausstellungen. Mehr hier...

Museums-Blog

In unregelmäßigen Abständen berichten wir hier über Veranstaltungen, Ausstellungen und mehr.

Geschichte und Natur auf der Spur - Regionalmuseum Wolfhager Land

Hans Staden

hans_stadenHans Staden (* um 1525 in Homberg (Efze); † nach 1558 in Wolfhagen (ungesichert) war ein deutscher Landsknecht in Diensten portugiesischer Siedler. Hans Staden verfasste die "Warhaftige Historia" (1557) über seine zwei Reisen nach Brasilien. Es war das erste ausführliche Buch über Brasilien in Deutschland im 16. Jahrhundert. (Quelle: Wikipedia.org) Hier klicken, um zur Hans-Staden-Abteilung zu gelangen.

Startseite
Dienstag, 12 Mai 2020 09:38

 

Ein Öffnung unter strengen Sicherheitsstandards wäre möglich, ist aber  aus personellen Gründen zur Zeit ausgeschlossen. Wir hoffen, das Museum bis spätestens Mitte Juni für Besucher wieder öffnen zu können. Die geplanten Veranstaltungen holen wir zu einem späteren Zeitpunkt nach!

Dienstag, 12 Mai 2020 08:46

Die Continental-Schreibmaschine - ein Erfolgsmodell

von Beate Bickel

Geblieben ist allenfalls die Tastatur: Es handelt sich um eine Universaltastatur, d.h. dass zumindest die Reihenfolge der Buchstaben und Zahlen derjenigen entspricht, die wir auch heute noch bei unseren PCs kennen. Damit sind die Gemeinsamkeiten allerdings bereits erschöpft.

Mittwoch, 08 April 2020 14:33

Als jeder noch seine eigene Kuh im Stall hatte

Von Beate Bickel


Rund 70 Jahre alt ist das Gerät, das wir in diesem Monat vorstellen wollen. Es stammt aus einer Zeit, als viele Haushalte sich in großen Teilen noch selbst mit Nahrungsmitteln versorgten: Eine kleine Milchzentrifuge für Handbetrieb der Firma Westfalia in Oelde vermutlich aus den 1950er Jahren.

Veranstaltungen

Jahresplanung 2020

Sonntag, 17. Mai, Internationaler Museumstag, ab 14 Uhr: Erdgeschichte im Wolfhager Land - fällt leider zu diesem Termin aus. Wird so bald wie möglich nachgeholt!

Mittwoch, 17. Juni, 19 Uhr

Vortrag: Klaus Lindenmeyer, Flonheim: Vom Einzeller zum Sapiens oder "Was haben wir von wem?"

 
Donnerstag, 20 August, 19 Uhr
„Zwischen Feuerbergen und Saurierspuren“
Eröffnung der neugestalteten Abteilung Geologie / Paläontologie
 
Donnerstag, 3. September, 19 Uhr
Vortrag: Prof. Dr. Bernd Schöne, Mainz: Gestrandet an Nordhessischen Meeresufern – Der Kasseler Meeressand

Donnerstag, 22. Oktober, 19 Uhr bis 22. November 2020
Ausstellungseröffnung: „Wir lieben die Berge“. Wanderausstellung des Deutschen Alpenvereins Sektion Kassel

Donnerstag, 12. März, 19 Uhr
Vortrag: Dr. Cornelia Kurz, Naturkundemuseum Kassel: Leben in der Urzeit - Fossile Highlights aus über 400 Millionen Jahren Erdgeschichte im Wolfhager Land und angrenzenden Regionen

 

Alle Veranstaltungen mit freundlicher Unterstützung der Kasseler Sparkasse und der Kulturstiftung des Landkreises Kassel. Die neu gestaltete Abteilung mit Unterstützung des Hess. Museumsverbandes und des Geoparks Grenzwelten. Vielen Dank!